DMK Management Kit

Unser kostenfreies DMK Management Kit ist das ideale Werkzeug für Infrastruktur-Administratoren von Oracle-, SQL Server-, MySQL-, PostgreSQL- und NoSQL-Umgebungen sowie von Middleware WebLogic Applikations-Server. Es handelt sich um eine plattformunabhängige und standardisierte Skript-Sammlung für Unix/Linux und Windows basierte Umgebungen. Zahlreiche dbi services Kunden vertrauen dem DMK Management Kit, wenn es um den Aufbau einer verfügbaren, stabilen Infrastruktur und eine effiziente Administration geht! Mit dem DMK Management Kit kann man verschiedenste Administrationsaufgaben einfach ausführen:

  • Einrichten von Oracle, SQL Server, MySQL, PostgreSQL, NoSQL-Umgebungen (MongoDB, Cassandra)
  • Freigeben und Sperren von Datenbankkomponenten (Start/Stop)
  • Einrichten/Verwalten einer Oracle WebLogic-Umgebung
  • Automatisches Überprüfen relevanter Datenbank-Einstellungen
  • Intelligentes Säubern von Log-Dateien
  • Fern-Zugriff für das Sichten von Log Files mit Kolorierung

Sie möchten so wenig Zeit wie möglich in die Installation und Wartung von DMK investieren? Dann sollten Sie von unserem DMK Support profitieren!

RGB label dbi DMK

swiss-made-software

Sichere & effiziente Infrastruktur-Administration – kostenfrei!

dbi services kennt die Herausforderungen der Infrastruktur-Administratoren aus eigener Erfahrung. Das Perl- und PowerShell-basierte DMK Management Kit  ist massgeschneidert für Infrastruktur-Administratoren und ermöglicht diesen einen einfachen, sicheren und schnellen Datenbankbetrieb:

  • Einfach, aufgrund einsatzbereiter Skripts, die von dbi services gewartet werden Sicher
  • Über einen automatisierten Betrieb zur Fehlervermeidung Schnell
  • Mittels einer schnellen Navigation quer durch Verzeichnisstrukturen

Warum DMK für unsere Kunden kostenlos ist

Gut zu wissen: Für DMK sind keinerlei Lizenzkosten fällig. Wir installieren dieses effiziente und bewährte Infrastruktur-Werkzeug bei unseren Kunden, weil wir so ein konsequentes Deployment auf allen Kundenstandorten sichergestellen können. Alle Kundenfeedbacks und -Erfahrungen werden gesammelt und dienen der Verbesserung der Tool-Qualität. Die Erstinstallation von DMK muss durch dbi services Consultants erfolgen. Danach können Kunden eigenständig existierende Installationen aufrüsten oder das Tool auf neuen Servern installieren.

Database Management Kit: die Funktionen

DMK High Availability

Mit dem Monitoring-Tool für Oracle Data Guard verfügen DBAs über einen Ausgangspunkt für die Fehlerbehebung auf Datenbank- und Data Guard Broker-Ebene. Zudem können sie komplexe Überprüfungen durchführen:

  • Werden die Datenbankarchiv-Logs korrekt ausgesendet und appliziert?
  • Laufen beide Instanzen synchron?
  • Haben die Flashback-Areas noch genügend Speicherkapazitäten?

DMK SQL

Dieses Tool umfasst Performamce-Analysen, Datenbankstruktur-Reviews und weitere Auswertungen. Es basiert auf SQL-Skripts und generiert benutzerfreundliche HTML-Reports, mit denen Sie die Effizienz Ihrer Datenbank erhöhen.

DMK Database Creation

Dieses Dienstprogramm unterstützt Datenbankadministratoren bei der Erstellung von Datenbanken mit dem Oracle Datenbank-Konfigurationsassistenten sowie der ‚Optimal Flexible Architecture‘ und bewährten Praktiken.

DMK Database Backup

Mit dem flexiblen und bewährten DMK Backup Tool können DBAs auf einfache Art und Weise:

  • Oracle RMAN Parameter modifizieren
  • Backup-Modi verändern und gleichzeitig von einem effizienten Monitoring profitieren, wie beispielsweise Extended Error Handling
  • Post-Backup-Aktionen durchführen
  • E-Mails mit der gesamten Log-Datei im Anhang versenden

DMK MSSQL Verwaltungsmodul

DMK für Microsoft SQL Server, unter der Bezeichnung DMK MSSQL bekannt, ist ein flexibles und benutzerfreundliches Tool für Datenbankadministratoren. Diese eigene, auf PowerShell basierende Applikation beinhaltet Schlüsselkomponenten wie SQL-Skripte oder unser dbi Tail, die von unserer Expertise profitieren.

DMK für Microsoft SQL Server besteht aus drei wichtigen und nützlichen Modulen.

Das Verwaltungsmodul gewährt Ihnen einfachen, schnellen Zugang zu den wesentlichen Informationen Ihrer Umgebung:

  • Server (Computerbeschreibung, Betriebssysteminformationen, Ressourcenverfügbarkeit)
  • Instanz (Hauptoptionen, Datenbanken-Überblick und Service-Konfiguration)
  • Datenbank (Hauptoptionen)

Dieses vollständige Modul integriert das SQL CMD Dienstprogramm, das beim Handling des Database-Kontexts Anfragen an Ihre SQL Server Instanz erlaubt.

Und das ist noch nicht alles: DMK MSSQL beinhaltet mehrere nützliche Eigen-Funktionen, wie etwa das DBI Tail, durch das SQL Server error-log Ergebnisse in Echtzeit angezeigt werden können.

DMK MSSQL Wartungsmodul

Mit dem Wartungsmodul wird Ihre Datenbankumgebungen nach Best Practice-Standards auf eine intelligente Art und Weise gewartet. Zudem kann unsere Lösung an jede beliebige Umgebung angepasst werden – egal, ob Sie einen alleinstehenden Server oder eine komplexere Umgebung (wie eine SQL Server Failover Instance oder eine Availability Group) verwalten. Mit den vielfältigen Möglichkeiten des Tools werden Sie in der Lage sein:

  • eine Datenbank, ein Verzeichnis, eine Partition oder eine Statistik in Ihren Wartungsplan einzuschließen oder davon auszuschließen
  • verschiedene Wartungs-Metriken wie den index-fill Faktor oder die reorganize/rebuild-index Schwellenwerte anzupassen
  • Heap Tabellen in Ihren Wartungsplan aufzunehmen
  • Online-Wartungsoperationen zu aktivieren oder zu deaktivieren
  • und vieles mehr …

DMK MSSQL Sicherheitsaudit-Modul

Das Sicherheitsaudit-Modul überwacht die Schlüsselparameter der SQL Server-Sicherheit. Wählen Sie aus Dutzenden von Best Practice-Sicherheitsstandards und auf unserer Erfahrung als Berater beruhendem Fachwissen:

  • RDBMS: Landscapes Segregation, Firewall-tauglich, aktuellster Service Pack und Sicherheitsupdates …
  • Instanz: default-trace aktiviert, Passwortablauf und Passwortstrategie, einige Critical Instance Optionen deaktiviert…
  • Datenbank: eindeutige Besitzer der Schemas …
  • Daten: transparente Datenverschlüsselung …

Erstellen Sie schließlich benutzerdefinierte Berichte aus einer oder mehreren SQL Server-Umgebungen, einschließlich aller oder spezifischer Sicherheitsparameter.

DMK für MySQL

DMK für MySQL ist ein flexibles und benutzerfreundliches Tool für Datenbankadministratoren, mit dessen Hilfe Sie ganz einfach Administratoraufgaben durchführen können.

Von DBAs für DBAs entwickelt, beinhaltet es Schlüsselkomponenten, die auf unserer Expertise beruhen:

  • Einfaches Navigieren zwischen den Instanzen indem der Name der betroffenen Instanz eingegeben wird. Dies erlaubt eine automatische Anpassung des Kontexts.
  • Aktivieren und Deaktivieren von Instanz-Komponenten (start und stop)
  • Intelligentes Säubern von Logdateien

MySQL Instanzen erstellen

Dank unserer Expertise haben wir ein intelligentes Dienstprogramm entwickelt, das beim Erstellen von sicheren MySQL Instanzen hilft und folgt dem mysqld_multi-Konzept, indem eine Mehrzahl von MySQL-Instanzen (auch unterschiedliche Release-Versionen von 5.1 bis 5.7 und Verteilungen wie MariaDB) auf demselben Datenbankserver läuft.

Alle Schritte der Erstellung sind durch Konfigurationsdateien automatisiert, die eine komfortable und flexible Installation von MySQL-Instanzen erlauben:

  • Standardisierte MySQL Instanzen-Parameter
  • Secured Instance (mysql_secure_installation)
  • “mysqld_multi” Konfiguration
  • Post-creation Skripte

MySQL Backup

Mit dem flexiblen und bewährten Backup-Dienstprogramm können Datenbankadministratoren:

  • auf MySQL Enterprise Backup basierende online-Backups ausführen
  • Logical MySQL Backups (mysqldump) ausführen

Das Dienstprogramm ist konzipiert zur Unterstützung von:

  • Pre- und Post-Backup-Maßnahmen
  • Erweitertes Error Handling (E-mail-Management)
  • E-Mail-Versand mit der kompletten Logdatei im Anhang

DMK PostgreSQL

DMK PostgreSQL hilft Datenbankadministratoren (DBAs) beim automatischen Implementieren von PostgreSQL, das auf dem PFA (PostgreSQL flexible-architecture) von dbi services basiert. DMK stellt leistungsfähige und robuste start/stop-Prozesse über den gesamten Cluster hinweg (Knoten-Management), sowie das Logdaten-Management bereit. Der Standardlieferumfang umfasst etliche Templates:

  • zum quellenbasierten Installieren von PostgreSQL
  • zum Erstellen neuer Datenbank-Cluster
  • für Backups und die Wiederherstellung von Datenbanken.

Darüber hinaus bietet DMK PostgreSQL verschiedene SQL-Skripte für übliche DBA Aufgaben (Listen von Anwendern, Rollen, Datenbanken, Checking-Table und Index-BLOAT, usw.). Übliche Monitoring Lösungen wie PgBadger, PgCluu und heck_postgres sind ebenfalls Bestandteile von DMK.

Selbstverständlich beruht das DMK PostgreSQL auf die Best Practices von dbi services.

DMK NoSQL

DMK NoSQL hilft Datenbankadministratoren (DBAs) beim automatischen Implementieren von MongoDB- und Cassandra-Clustern, welche auf der OFA-Architektur von dbi services basieren. DMK stellt leistungsfähige und robuste start/stop-Prozesse über den gesamten Cluster hinweg (Knoten-Management), sowie das Logdaten-Management bereit.

RGB label dbi Tail

Das durch dbi services entwickelte Java-Tool ist in der Lage Lokal- und Fern-Log Files mit SSH zu lesen und ist völlig unkompliziert zu bedienen.

Dafür müssen die Benutzer einfach eine zu Ihrem Betriebssystem passende Version herunterladen oder eine im Java Runtime ausführbare native jar-Release (benötigt eine Java-Version 8_40 oder mehr).

Haupteigenschaften des Tools:

  • Echtzeit Log-Viewer, gleichzeitig für mehrere Dateien
  • SSH Integration für das Remote-Tail
  • Farbenkonfiguration mit Mustervergleich
  • Management der Farb-Templates
  • Organisation der Datei-Listen
  • Start- / Pausen- / Stop-Kontrolle
  • Automatisierte Multicharsetunterstützung
  • Sicherung von Read-Log-Inhalte
  • Offline-Lektüre von gespeicherten Inhalten
  • Suche / Markierung im Inhalt
  • Multi-Platform (Windows, Linux, Mac)

DMK-Support

Brauchen Sie mehr Services? Profitieren Sie von unserem flexiblen DMK-Support.

Sie möchten so wenig Zeit wie möglich in die Installation und Wartung von DMK investieren? Dann sollten Sie von unseren DMK Support Level Agreements profitieren!

DMK Support Level Agreements

dbi services bietet drei verschiedene DMK Support Level Agreements, die flexibel an Ihre Anforderungen anpassbar sind. Alle DMK Support Levels bieten Ihnen Zugang zu unserem Service Desk während der Geschäftszeiten.

Je nach Ihren Bedürfnissen gewährleistet dbi services einen umassenden Plattform-Support, führt Ihre Change Requests aus, implementiert DMK Releases oder Critical Patch Updates und coacht Ihr internes DBA-Team im Umgang mit DMK.

Inbegriffene Services DMK Support + DMK Support ++ DMK Support +++
Plattformen Zertifiziert Zertifiziert & unterstützt Zertifiziert & unterstützt
Kundendienst Ja Ja Ja
Service-Anfragen 5 10 20
Freigabe der Umsetzg. Nicht inbegriffen Nicht inbegriffen Inbegriffen
Kritisches Patch-Update 1 2 4
Schulung 0 Tage 0 Tage 2 Tage
Preise für DMK-Support
Jahresgebühren (zuzüglich MwSt.) CHF 2’000 CHF 4’000 CHF 6’000
Stundensatz (zuzüglich MwSt.) CHF 170/hour CHF 170/hour CHF 150/hour

Jetzt installieren!

Jetzt das DMK Management Kit installieren!
Sie interessieren sich für unser kostenfreies DMK Management Kit? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren! Für DMK sind keinerlei Lizenzkosten fällig. Die Erstinstallation von DMK muss jedoch durch dbi services Consultants erfolgen. Danach können Kunden eingenständig existierende Installationen aufrüsten oder das Tool auf neuen Servern installieren. Sie möchten so wenig Zeit wie möglich in die Installation und Wartung von DMK investieren? Dann sollten Sie von unserem DMK Support profitieren! dbi services bietet drei verschiedene DMK Support Level Agreements, die flexibel an Ihre Anforderungen anpassbar sind.