Infrastructure at your Service

All posts by Martin Moll

Martin Moll


Martin Moll has more than 20 years of experience in development, IT-management, engineering and business analysis. Starting as an Oracle developer he built up his knowledge in business intelligence, requirements engineering, business process management and further topics related to IT and business. Martin Moll is also familiar with standard software products such as Avaloq and Ad Cubum Syrius. Agile methods as Certified Scrum Product Owner and Certified Scrum Master add up to his portfolio. Prior to joining dbi services, Martin Moll worked as Principal Consultant in Business Development & Support at Trivadis in Glattbrugg and as Principal for former BSgroup TI. Martin Moll holds a Master’s Degree in Biochemistry and a Diploma in Business Informatics. His branch related experience covers financial services/banking, insurance, pharmaceuticals, health care, telecommunication, public administration and education.

Open Infrastructure Consultant 80%-100% Zürich (m/w)

Von | Jobs & Karriere | Keine Kommentare

Sie suchen nach einer neuen beruflichen Herausforderung, nach mehr operativem Know-how bei Ihren alltäglichen Aufgaben oder ganz einfach nach einem Unternehmen mit guten Arbeitsbedingungen? dbi services kann Ihnen Zufriedenheit und Entfaltungsmöglichkeiten in Ihrer beruflichen Tätigkeit bieten.

Mit diesem Stellenangebot bieten wir Ihnen an, die Erfahrung einer anregenden und bereichernden Tätigkeit mit dem Wechsel aus Aufgaben im Consulting-Bereich und Kundenworkshops zu machen. Arbeiten bei dbi services – das bedeutet nicht nur die Integration in ein engagiertes und technologisch fortschrittliches Expertenteam, sondern auch die Teilnahme am Leben eines Unternehmens, dessen Kultur von starken Werten geleitet und von Teamgeist und Kameradschaftlichkeit angetrieben wird.

Weiterlesen

Microsoft SQL Server Consultant (m/w) – Zürich

Von | Jobs & Karriere | Keine Kommentare

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem dynamischen Unternehmen und bringen Abenteuergeist mit? Werden auch Sie Teil unseres Teams erfahrener und engagierter Consultants! Bei dbi services leisten Sie eigenverantwortlich und selbstständig Ihren Beitrag zum Projekterfolg und fungieren als zentraler Ansprechpartner für unsere Kunden in der Deutsch- und Westschweiz.

Weiterlesen

Oracle Database Consultant (m/w) – Zürich

Von | Jobs & Karriere | Keine Kommentare

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem dynamischen Unternehmen und bringen Abenteuergeist mit? Werden auch Sie Teil unseres Teams erfahrener und engagierter Consultants! Bei dbi services leisten Sie eigenverantwortlich und selbstständig Ihren Beitrag zum Projekterfolg und fungieren als zentraler Ansprechpartner für unsere Kunden in der Deutsch- und Westschweiz.

Weiterlesen

Event Oracle 12cR2

Von | Events | Keine Kommentare

Event Oracle 12cR2

19.05.2017 in Zürich

Zusätzliches Event

On-Premise liess das Release 2 der Oracle Database 12c auf sich warten. In der Cloud bereits seit 2016 verfügbar, ist das 12cR2 nun auch auf Exadata, Linux, Oracle Solaris und MS Windows erhältlich. Es ist dabei nicht immer einfach zu erkennen, welche Informationen unter Oracle’s vielen Marketingbotschaften wirklich wichtig sind.

Um Ihnen zu helfen, Ihre zukünftigen Upgrades sicher zu planen, organisieren unsere Oracle-Experten ein Frühstück, das der Oracle 12cR2 Datenbank gewidmet ist. Wenn sie am Event im März in Olten nicht teilnehmen konnten – jetzt besteht die Gelegenheit zum Besuch einer zusätzlichen Veranstaltung in Zürich aufgrund grosser Nachfrage. Dieses Event ist für DBAs und Entwickler eine tolle Gelegenheit, die technisch-ausschlaggebenden neuen Funktionen zu entdecken. Das Thema “Multitenant-Architektur” wird ebenfalls behandelt: die non-Container-Datenbank ist in die Jahre gekommen (von Oracle “deprecated”) und wird möglicherweise zukünftig nicht mehr unterstützt. Was bedeutet das für Sie?

Sie möchten erfahren, wie und wann Sie eine sichere Migration auf 12cR2 planen sollen? Dann laden wir Sie recht herzlich zu unserem gemütlichen Frühstück nebst technischen Präsentationen und offenen Diskussionen ein. Die Experten von dbi services freuen sich, ihr Wissen mit Ihnen zu teilen und Ihre Fragen zu beantworten.

SESSIONEN UND PRÄSENTATIONEN

Einführung zur 12cR2

Immer noch erwartet on-premises, die Oracle 12.2 ist auf verschiedenen Platformen wie der neuen Oracle Database Exadata Express Service oder im Oracle Public Cloud – teilweise oder vollstängid – verfügbar.

Top 12.2 Funktionen für den täglichen Gebrauch

Neben den wichtigsten Funktionen, welche meistens auf die Bedürfnisse einiger “Top-Kunden” fokussieren, bietet jede neue Version auch kleine Verbesserungen, die das Leben von DBAs und Entwicklern im Alltag vereinfachen, zum Beispiel neu Online-Operationen, mehr Automatisierung, effizientere SQL-Funktionen oder stabilere SQL-Pläne.

 

Mit oder ohne Option, was man über die Multitenant-Architektur wissen sollte

Die Non-CDB Datenbank ist nun veraltet. Deshalb ist es Zeit, das wir uns mit der Multitenant-Architektur beschäftigen. Die 12.2 bringt neue Funktionen mit sich, welche auf jeder Edition benutzt werden können, sogar ohne Optionen.

 

ONLINE ANMELDUNG

19. Mai 2017

ZUSAMMENFASSUNG  

Ort:   Zürich

Datum:   19.05.2017

Zeit:   7.30 – 10.30, Frühstück inbegriffen

Preis:   CHF 0.- / die Teilnahme ist kostenfrei

PROGRAMM

7:30-8:00                                                                                                                                          Willkommenskaffee

8:00-8:15                                                                                                                                                    Begrüssung / kurze Einführung bezüglich der Verfügbarkeit der Version 12cR2

8:15-8:45                                                                                                                                                        Top 12.2 Funktionen für den täglichen Gebrauch

8:45-9:30                                                                                                                                              Multitenant mit oder ohne Option: wissenswertes über die Multitenant-Architektur

9:30-10:30                                                                                                                                        Frühstück / Fragen und Antworten