Infrastructure at your Service

PostgreSQL für Entwickler

dbi InSite Workshops

Möchten Sie mit der Entwicklung einer Anwendung auf PostgreSQL beginnen oder entwickeln Sie bereits auf PostgreSQL und wollen häufige Fehler vermeiden? In diesem Fall sollten Sie unsere Schulung PostgreSQL für Entwickler ausprobieren. In diesem zweitägigen Workshop erfahren Sie, was PostgreSQL aus Entwicklungssicht für Sie tun kann. Die Themen reichen von grundlegenden Konzepten wie Datentypen und Berechtigungen bis hin zu weiterführenden Themen wie PL/pgSQL, Partitionierung und Arbeiten mit JSON.

(*) Preise verstehen sich pro Teilnehmer und ohne Mehrwertsteuer.

SOUG (Swiss Oracle User Group) Die Mitglieder der SOUG (Swiss Oracle User Group) profitieren von einem 5% Rabatt.

Ziele der Schulung

  • Benutzer, Rollen, Schemata und Relationen verstehen.
  • Erteilung und Widerruf von Berechtigungen
  • Verstehen der referentiellen Integrität (Einschränkungen, foreign keys, primary keys)
  • Laden von Daten in und aus PostgreSQL
  • Triggers verstehen
  • Arbeiten mit JSON in der Datenbank
  • Implementierung der Volltextsuche mit PostgreSQL

Thema

  • Warum Entwickler die Datenbank verstehen müssen
  • Definition der Anforderungen an die Sample Application
  • Verwendung einer grafischen Benutzeroberfläche
  • Ihre Datenbank sicher machen „statt Rollen und Zugriffsberechtigungen“.
  • Auswahl der richtigen Datentypen
  • Generierung von Testdaten
  • Verwendung von identity columns
  • Verschlüsseln und Entschlüsseln von Daten
  • Korrekte Implementierung von Constraints und Triggern
  • Die Stärke von Standardberechtigungen
  • Implementierung von Sicherheit auf Zeilenebene
  • Transaktionales DDL
  • Tabellen Partitionierung
  • Wie man die Datenbank für den Umgang mit JSON-Daten verwendet
  • Volltextsuche mit PostgreSQL durchführen

Methodik

  • Präsentation mit zahllosen praktischen Übungen, Trainings und Live Demos
  • Diskussionen und Networking während Kaffeepausen und Mittagessen sowie anlässlich des Apéros am letzten Tag (im Preis enthalten, ausser bei On-Site Workshops / Schulungen)

Zielgruppe

  • Entwickler, die mit der Arbeit mit PostgreSQL beginnen möchten.
  • Entwickler, die bereits an PostgreSQL arbeiten und ihre Datenbank-Kenntnisse vertiefen möchten.
  • Datenbankadministratoren (DBA), die mehr über die Entwicklungsperspektive erfahren möchten.

Sprache und Dokumentation

  • Der Workshop findet in Lausanne und Genf auf Englisch und in Basel, Zürich und Bern auf Deutsch statt.
  • Dokumentation: Schulungsunterlagen, Skripts sowie Lösungen der Fallbeispiele als PDF-Datei (auf Englisch)

Ausstattung

  • On-site workshop: Da dieser Workshop auf einer Cloud-Plattform durchgeführt wird, müssen die Teilnehmer mit einem Laptop ausgestattet sein, damit sie über einen ssh-Client auf die Cloud-Infrastruktur zugreifen können.

Mehr Information

"dbi InSite" Workshop - jetzt buchen

Sie möchten einen dbi InSite Workshop buchen? Sie benötigen zusätzliche Informationen? Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.
Wir werden Ihnen die Teilnahme nochmals bestätigen oder Sie sobald wie möglich kontaktieren. Sollte es zu unserem Bedauern leider keine freien Plätze mehr geben, werden wir Sie über alternative Termine oder Lösungen informieren.

Bitte kontaktieren Sie mich :

per E-Mailtelefonisch

Woher kennen Sie dbi services?



dbi InSite Workshop On-Site - Anfrage & Information

Sie möchten, dass dbi services in Ihrer Organisation einen "On-Site" Workshop durchführt? Sie haben spezielle Anforderungen im Bezug auf Inhalt, Dauer, Zeitpunkt oder Teilnehmerzahl? Wir haben gute Nachrichten für Sie: Unsere dbi InSite Workshops passen sich Ihren Bedürfnissen flexibel an! Füllen Sie einfach das folgende Formular aus. Wir werden sobald wie möglich Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Sie können sich mit dem Formular auch über die künftigen Termine unserer dbi InSite Workshops informieren.
Falls Sie sich für einen dbi InSite Workshop mit aktuellem Datum einschreiben möchten, benutzen Sie bitte unsere Buchungsseite.





Bitte kontaktieren Sie mich :

per E-Mailtelefonisch

Woher kennen Sie dbi services?