Infrastructure at your Service

All posts by Daniel Westermann

Daniel Westermann


Daniel Westermann has more than 10 years of experience in management, engineering and optimization of databases and infrastructures. He is specialized in Oracle Technologies as Performance Optimization and Tuning, Standardization, Backup & Recovery, in High Avaibility solutions as Oracle Real Application Clusters (RAC), Oracle Data Guard, Oracle Grid Infrastructure, as well as in storage technologies as Oracle Automatic Storage Management (ASM). Daniel Westermann is Oracle Certified Professional 10g/11g/12c. He is also a PostgreSQL Plus 9.0 Professional and a Postgres Advanced Server 9.4 Professional. Prior to dbi services, Daniel Westermann was Management System Engineer at LC SYSTEMS-Engineering AG in Basel. Before that, he worked as Oracle Developper & Project Manager at Delta Energy Solutions AG in Basel (today Powel AG). Daniel Westermann holds a diploma in Business Informatics (DHBW, Germany). His branch-related experience mainly covers the pharma industry, the financial sector, energy, lottery, telecommunications.

dbi services unterstützt die Linux Foundation

Von | Medienmitteilungen & News | Keine Kommentare

dbi services unterstützt die Linux Foundation

Wir führen unser Engagement im Open Source-Bereich fort und unterstützen die Linux Foundation mit einer Spende von $1000.

Unsere Aktivitäten im Open Source-Bereich steigen kontinuierlich an und nun möchten wir die Technologien im Gegenzug dafür unterstützen. Dank ihr, sind wir in der Lage die Ansprüche und Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen. Aus diesem Grund haben wir entschlossen eine Spende von $ 1000 an die Linux Foundation zu leisten. «Die Wahl fiel auf diese Stiftung, weil Linux der Eckstein unseres Open Infrastructure-Angebots ist. Es ist DAS Betriebssystem auf dem wir alle unsere Tätigkeiten in diesem Bereich durchführen» sagt Daniel Westermann, Technology Leader und Senior Consultant bei dbi services.

Diese Spende steht im Einklang mit der Kultur des Teilens und der Offenheit im Open Source-Bereich und wird nächstes Jahr zugunsten einer anderen Community erneuert.

Über die Linux Foundation

Die Mission der Linux Foundation ist es, nachhaltige Ökosysteme für Open Source-Projekte bereitzustellen, um die technologischen Entwicklungen sowie ihre Annahme von der Industrie zu beschleunigen. Die Stiftung wurde 2000 gegründet und bietet eine unvergleichliche Unterstützung an die Open Source-Communities dank der Bereitstellung von finanziellen und intellektuellen Ressourcen sowie von Infrastrukturen, Diensten, Events und Trainings. Die Linux Foundation und ihre Projekte bilden zusammen die ehrgeizigste und einträglichste Investition der Geschichte der geteilten Technologien.