Infrastructure at your Service

SQL Server 2014 New Features Workshop

dbi InSite Workshops

Sie haben wenig oder gar keine Erfahrung in der Verwaltung von Microsoft SQL Server 2014-Datenbanken und möchten wissen, was es Neues in der neuesten Version von SQL Server gibt? Dann sollten Sie unsere Workshop-Schulung „Neue Funktionen in SQL Server 2014“ besuchen. Bei diesem dreitägigen Kurs erfahren Sie alles über die neuen Funktionen und Tools, Änderungen und Verbesserungen auf SQL Server 2014 – einschließlich In-Memory OLTP, Columnstore-Indizes, Sichern und Wiederherstellen, Ressourcenkontrolle, Hybrid Cloud und SQL Server-Daten-Tools.

 

Schulungstermine

3 Tage
CHF 2700.- *

Ausbilder

  • Stéphane Haby
    Stéphane Haby
  • David Barbarin
    David Barbarin

(*) Preise verstehen sich pro Teilnehmer und ohne Mehrwertsteuer.

SOUG (Swiss Oracle User Group) Die Mitglieder des Soug (Swiss Oracle User Group) profitieren von einem 5% Rabatt.

Schulungsziele

  • Die neuen Funktionen in SQL Server 2014 verstehen
  • Lernen Sie die neuen Verbesserungen auf dem Hybrid Cloud kennen: Backup und Wiederherstellung, Daten-Files und AlwaysOn
  • Erfahren Sie alles über In-Memory OLTP mit speicheroptimierten Objekten, Metadaten und Parallelitätskontrolle
  • Lernen Sie die Verbesserungen der Ressourcenkontrolle, die Pufferpool-Erweiterung, die inkrementellen Statistiken und viele andere Neuerungen kennen
  • Die Änderungen bei SSDT verstehen

Themen

  • In-Memory OLTP: Speicheroptimierte Objekte, Metadaten und Parallelitätskontrolle
  • Neue Columnstore-Index-Funktionen
  • Sicherungsverschlüsselung
  • Verbesserungen der Ressourcenkontrolle: IO-Ressourcen-Kontrolle, PerfMon-Zähler, erweiterte Ereignisse und DMV-Erweiterungen
  • Partionierungsverbesserungen: Verwaltung der Sperrpriorität von Online-Operationen, Online-Wiederaufbau von Partitionen
  • Inkrementelle Statistiken und Pufferpool-Erweiterung: Vorteile, Architektur und Verwaltung
  • Neues Design für Kardinalitätsschätzung
  • Lizenzierungsregeln
  • Hybrid Cloud: Eine SQL Server-Datenbank oder Datendateien in Azure hosten, in/aus Azure sichern und wiederherstellen sowie AlwaysOn-Verbesserungen
  • Schema- und Datenvergleich mit SSDT

Methode

  • Präsentation mit zahllosen praktischen Übungen und Schulungen
  • Fallstudien, Live-Demos, Diskussionen
  • Netzwerken bei Kaffeepause, Mittagessen und Appetithäppchen am letzten Tag (im Preis inbegriffen, außer bei Workshop-Kursen vor Ort)

Zielgruppen

  • Datenbankadministratoren (DBA) sowie Netzwerk-, System- und Anwendungsadministratoren, die für SQL Server-Datenbanken zuständig sind oder für diese Support leisten

Sprache und Dokumente

  • Workshop-Schulung üblicherweise auf Englisch; Französisch oder Deutsch sind auch als Kurssprachen möglich
  • Dokumentation: Schulungsunterlagen, Skripts sowie Lösungen der Fallbeispiele als PDF-Datei (auf Englisch)
 

dbi InSite Workshop On-Site - Anfrage & Information

Sie möchten, dass dbi services in Ihrer Organisation einen "On-Site" Workshop durchführt? Sie haben spezielle Anforderungen im Bezug auf Inhalt, Dauer, Zeitpunkt oder Teilnehmerzahl? Wir haben gute Nachrichten für Sie: Unsere dbi InSite Workshops passen sich Ihren Bedürfnissen flexibel an! Füllen Sie einfach das folgende Formular aus. Wir werden sobald wie möglich Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Sie können sich mit dem Formular auch über die künftigen Termine unserer dbi InSite Workshops informieren.
Falls Sie sich für einen dbi InSite Workshop mit aktuellem Datum einschreiben möchten, benutzen Sie bitte unsere Buchungsseite.





Bitte kontaktieren Sie mich :

 per E-Mail telefonisch

Woher kennen Sie dbi services?


captcha

Pierre-Yves Brehier
Pierre-Yves Brehier

Region Manager







captcha