Infrastructure at your Service

IT – Security Consultant (m/w)

Be dbi services!

Aufgaben und Verantwortungsbereiche

Der Security Consultant betreut sowohl dbi services als auch deren Kunden im Sicherheits- und Datenschutzbereich. Er gewährleitet den Support für die interne Infrastruktur von dbi services und stellt die IT-Sicherheit bei Kunden von dbi services sicher. Das Monitoring, die Implementierung des Datenschutzes und die IT-Sicherheit gehören zu seinen internen Tätigkeiten. Der Security Consultant wird ebenfalls dazu eingesetzt, Sicherheitsprojekte für Kunden, unter Berücksichtigung der Qualitätsstandards von dbi services, umzusetzen.

Das Tätigkeitsgebiet umfasst folgende Aufgaben:

Interne Aktivitäten

  • Unterstützung bei der Definition der Sicherheitsrichtlinien in Zusammenarbeit mit dem Management
  • Rollout und Überwachung der Sicherheitsrichtlinien, einschliesslich
    • sozialer Aspekte
    • Infrastruktur-Themen
  • Monitoring sowie interne und externe Audits
  • Mitarbeiterschulungen zu Sicherheitsregeln und -konzepten bei dbi services
  • Bereitstellung der Servicesicherung und Sicherheitszertifizierungen für dbi services

Externe Aktivitäten

  • Umsetzung von IT-Sicherheitsprojekten im Auftrag von dbi services, wie z.B.
    • Audits
    • Machbarkeitsstudien
    • Bereitstellung (Hardening, Verschlüsselung usw.)
  • Service Level Agreements (SLAs)
    • Entwicklung und Verwaltung einer Partnerschaft mit einer Anwaltskanzlei, um die rechtlichen Aspekte bei der Erbringung von Dienstleistungen abzudecken
    • Definition und Pflege von Audit-Prozessen
    • Festlegung einer geeigneten Methodik
    • Evaluierung passender Werkzeuge
    • Erstellung von Berichten / Rapporten

Weitere Aufgaben können in Bezug auf interne und / oder Kundenbedürfnisse entstehen.

Ihr Profil

Sie sind Berater oder möchten es werden und verfügen über einen FH- oder ETH-Abschluss respektive ein gleichwertiges Diplom.

Sie sind spezialisiert auf die Bereiche Sicherheit für IT-Infrastrukturen sowie verwandte Themen (Netzwerke, Betriebssysteme, Datenbanken, Anwendungen). Sie verfügen über nachgewiesene Erfahrung in der Verwaltung der IT-Sicherheit und möchten Ihren Wissensstand noch erweitern. Teamwork begeistert Sie, gleichzeitig sind Sie jedoch auch imstande, selbstständig zu arbeiten. Sie sprechen fliessend Französisch und / oder Deutsch, idealerweise mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache. Englischkenntnisse stellen ebenfalls eine Voraussetzung dar.

Erworbene Zertifizierungen wie z.B. Certified Ethical Hacker (CEH) oder CISA sind von Vorteil.

Wir bieten

Mitarbeiter bei dbi Services zu werden bedeutet, sich einem dynamischen Unternehmen mit sehr fähigen Fachleuten anzuschliessen. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre technischen Kenntnisse zu erweitern. Die Auszeichnung „Great Place To Work“ spiegelt unsere hervorragenden Arbeitsbedingungen wider.

Vervollständigen Sie unser Team! Sind Sie bereit für das Abenteuer?

Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einer einzigen PDF-Datei an career@dbi-services.com

 

Eine Antwort hinterlassen

David Hueber
David Hueber

Chief Executive Officer (CEO), Principal Consultant